Outdoor-Fahrrad
Navi_mieten_leihen_Fahrrad_radler-300px
 
Motorrad
Navi mieten leihen Motorrad Geräte.
 
Geocaching
Navi_mieten_leihen_Gerald-G-Garmin-Handheld-GPS-300px
 

Mit dem Mietgerät  unterwegs.


Navi mieten deutsche Geräte, aktuelle Karte !
 
USA, Kanada, Südafrika, Südamerika, Costa Rica, Israel Australien, Europa.

Funktionsinformation:


Eine kleine Hilfestellung mit Funktionsinformationen und Einstellungen für Ihr gemietetes Gerät.
 
Natürlich ist heute jeder bereits mit dem einen oder anderen
Navigationsgerät in Berührung gekommen. Wir wollen hier aufzeigen,
wie Sie mit Ihrem Mietgerät nach Erhalt umgehen und wie Sie es am
einfachsten und effektiv einsetzen können.

Das bestellte Gerät ist angekommen.
Packen Sie das Gerät aus, prüfen Sie alles und lassen Sie es nicht ungesehen im Versandkarton bis zur Abreise. Bringen sie den Gerätehalter am Gerät an und stecken den Saugfuß ein. Mit dem Kabel gehen Sie nun ins Freie, am einfachsten
bauen Sie das Gerät vorübergehend in Ihrem Auto an der Windschutzscheibe an. Verbinden Sie dasStromkabel und warten bis das Gerät auf der Kartenseite die aktuelle Position anzeigt. Dann ist es einsatzbereit.
 
 
Wichtig: Nach einem Versand, oder später auch nach einem Flug, muss das Gerät einmalig alle Positionsdaten laden, speichern und seine neue Position darauf einrichten. Das dauert, ist immer und anfänglich einmalig so.
 
Beachten Sie bitte, daß dazu die Position des Gerätes stabil an einer Stelle bleiben muss. Bei Bewegung geht es viel länger. Auch muss die Umgebung frei von Sicht-Hindernissen sein, so dass das Gerät schnell und ohne Beeinträchtigung seine Positions-Daten laden kann.
 
Es ist sehr unterschiedlich, wie lange der Ladevorgang dauert. Ein Durchschnittswert, von etwa bis 3 Minuten bei guter freier Sicht trifft in den meisten Fällen zu. Es kann aber durchaus, abhängig von negativen Faktoren, auch deutlich länger gehen. Nur warten Sie auf jeden Fall, das Gerät wird seine Position finden.
 
Ich will in das Land "XXXX" das Navi zeigt aber Deutschland an.
Ein Gerät zeigt immer die letzte aktive Position an. War das Mietgerät zuletzt in Deutschland verbunden, dann wird eine Position in Deutschland angezeigt. Erst wenn es an einem anderen Ort mit den GPS-Satelliten verbunden war,
wird diese Position angezeigt.
 
 
Voreinstellungen nach Wahl
Spätestens wenn das Mietgerät mit dem Satelliten verbunden ist, sollten Sie vor einem Routenstart an Ihre gewünschten Voreinstellungen denken. Wir haben dieses bereits nach den überwiegenden Wünschen voreingestellt, Sie können aber gerne Ihre individuelle Einstellung verwenden.
Dazu zählen: Ausschluss von Mautstrecken, Meilen oder Kilometer, Kürzeste oder schnellste Strecke usw. Sie finden alle Voreinstellungen von der Seite "Lupe und Karte“
aus unter Extras / Einstellungen.
 
Ist das alles erledigt, ist Ihr Mietgerät bereit. Sind Sie in einem Land, dessen Karte auf dem Gerät vorhanden ist, dann können Sie auch sofort dortige Ziele eingeben und zu diesen routen. Ansonsten müssen Sie unter Adresseneingbe das Land ändern. Beachten Sie hierbei die richtige Schreibweise in englischer Sprache. Besser geben
Sie nur einen Anfangsbuchstaben ein und scrollen dann.   
Auf diese Art sind beliebige Zieladressen über die Adresseneingabe abrufbar.
 
Einfacher ist es allerdings die Points of Interest, interssante Punkte, gemeint ist alles was wichtig ist und Sehenswürdigkeiten zu verwenden. Suchen Sie unter POI nicht nur Sehenswürdigkeiten, sondern auch Ihr Hotel uns alles andere zuerst. Es ist weit einfacher als die Adresseneingabe. Sind Sie in einer Stadt und suchen beispielsweise Ihr "Best Western Hotel" dann wählen Sie POI, Unterkunft und
geben ein zwei Anfangsbuchstaben von "Best Western" ein.
Aus der angebotenen Liste wählen Sie Ihr Hotel und Los. - fertig!.

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Sie können uns gerne auch aus dem Ausland anrufen, wir helfen Ihnen immer weiter und finden in der Regel eine Lösung.
 
Ihr Navi mieten World -Team für weltweiten Reiseziele.
NAVI MIETEN WORLD Info Bild 3.
NAVI MIETEN WORLD Info-Bild 2
NAVI MIETEN WORLD Info-Bild 1
Typische Lieferung unserer
Geräte mit Zubehör
Geräte-Auswahl (Startseite)
Lupe und Karte
Unter Zieleingabe (Lupe) finden Sie u.a.
rechts (blaues Feld oben) die POI
 
> Info-Seite 2 >